Neues Archiv 2014


Minigrafik der LGB
Wir bilden aus

Die LGB ist ein traditionsreicher Ausbildungsbetrieb. Seit 2010 werden hier junge Menschen für den Beruf Geomatiker/in ausgebildet. Auch 2015 wird die LGB dieser Tradition treu bleiben und sucht daher Auszubildende für den Beruf Geomatiker/in. Aber auch ein/e Medientechnologe/in wird im kommenden Jahr ausgebildet. Mehr Informationen dazu finden Sie im Bereich "Wir bilden aus".
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen! Die Bewerbungsfrist endet am 06.02.2015.

Minigrafik Vermessung Brandenburg mit Link zu weiteren Infos.
Vermessung Brandenburg

Die Ausgabe 2/14 der Zeitschrift ”Vermessung Brandenburg” ist ab sofort über den Kundenservice der LGB erhältlich. Artikel, Mitteilungen und Informationen zu aktuellen Themen rund um die Vermessung und Geoinformatik gibt es für 2,50 Euro.

Minigrafik der LGB
Kundentag 2014 – Rückblick

Der Einladung zum Kundentag der LGB im Friedenssaal der Stiftung Großes Waisenhaus in Potsdam sind in diesem Jahr etwa 60 Gäste gefolgt.
Im Vordergrund standen u.a. die Themen ”Die LGB als Geodienstleister”, 3D Gebäude-Daten, der Online-Shop GEOBROKER und der BRANDENBURGVIEWER.

Die Präsentationsdateien stellen wir Ihnen als Link zur Verfügung.

Logo GISday; externer Link, neues Fenster öffnet
LGB auf Tour: GISday 2014

Die LGB nimmt am GISday 2014 teil, der am 19.11.2014 am GeoForschungsZentrum (GFZ) in Potsdam stattfindet.
Im Rahmen der vom Zentrum für GeoInformationsTechnologie organisierten Veranstaltung wird die LGB mit dem Vortrag ”Modulares Webframework für den BRANDENBURGVIEWER” vertreten sein.

Flyer | Programm

Logo des OGAA
Oberer Gutachterausschuss neu bestellt

Am 05.11.2014 wurde der Obere Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Land Brandenburg für die Dauer von fünf Jahren neu bestellt. Dazu fand am 06.11.2014 eine feierliche Veranstaltung zur Übergabe der Bestellungsurkunden und zur Verabschiedung ausscheidender Mitglieder statt.

Minigrafiklink zur Produktseite
3D-Gebäudedaten jetzt auch online bestellen

Ab sofort sind die 3D-Gebäudedaten für das Land Brandenburg im LoD1 und im LoD2 auch im GEOBROKER verfügbar.
Im Unterschied zu den grundrisstreuen ”Klötzchenmodellen” mit einem flachen Dach im Level of Detail1 (LoD1) haben die LoD2-Modelle ein generalisiert modelliertes Dach und eine modellierte Höhe.

Logo der LGB mit Link zu weiteren Informationen
Einladung zum Kundentag 2014

Die LGB lädt ihre Kunden am 21.11.2014 von 9.30 bis ca. 13.30 Uhr zum Kundentag ein. Aufgrund der großen Resonanz der letzten Jahre wird die Veranstaltung diesmal im Friedenssaal, Stiftung Großes Waisenhaus, Lindenstraße 34a, 14467 Potsdam stattfinden. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei, lediglich um eine Anmeldung wird gebeten. Hierfür senden Sie bitte eine E-Mail an stephanie.frey@geobasis-bb.de oder nutzen das Anmeldeformular der Einladungskarte. Lesen Sie hier mehr zum Tagesprogramm.

Foto: Schulprojekttage in der LGB
Schulprojekttage in der LGB

Im Rahmen einer Projektwoche, die einmal im Jahr in den Schulen stattfindet, besuchten am 14. und 15.10. 2014 11 Schüler/innen der Voltaire-Gesamtschule aus Potsdam und 10 Schüler/innen des Marie-Curie-Gymnasiums aus Ludwigsfelde die LGB. Neben Informationen rund um den Ausbildungsberuf Geomatiker, haben sie Einblicke in den vermessungstechnischen Außendienst und in die Druckerei der LGB bekommen.

Minigrafik zum Geobroker
GEOBROKER bei INTERGEO umgestellt

Die INTERGEO 2014 ist Geschichte und die LGB zieht ein positives Fazit aus der eigenen Messeteilnahme. Als Aussteller am Stand der AdV wurden die Themen GEOBROKER und INSPIRE-Zentrale angeboten. Der Zuspruch der Messebesucher war groß. Als Höhepunkt wurde das Online-Kundenservicessystem für amtliche Geodaten des Landes Brandenburg auf ein neues Design umgestellt. Der AdV-Vorsitzende Andreas Schleyer vollzog im Beisein von LGB-Präsident Prof. Christian Killiches mit dem symbolischen Knopfdruck die Umstellung und beschloss damit das 10-jährige Jubiläum des GEOBROKER. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde durch das Ministerium des Innern des Landes Brandenburg (MI) der GeoKompass vorgestellt. Zur Pressemitteilung des MI gelangen Sie hier.

Minigrafik der Karte ”Kuriose Ortsnamen des Landes Brandenburg”
1. Preis beim Ravenstein-Förderpreis

Beim diesjährigen Ravenstein-Förderpreis, der am 6. Oktober 2014 in Potsdam vergeben wurde, durften sich die Auszubildenden Geomatiker/innen des 2. Lehrjahres – Sebastian Bein, Vivian Hoen, Katharina Krüger und Nicolas Wiggert – über den 1. Platz freuen. Mit ihrer Arbeit ”Ausstellung Kuriose Ortsnamen des Landes Brandenburg”, bestehend aus acht Plakaten, auf denen eine Auswahl besonderer Ortsnamen erläutert ist und einer Magnettafel auf der spielerisch Ortschilder mit kuriosen Ortsnamen zuzuordnen sind, überzeugten sie die Jury. [lesen Sie mehr]

Grafik zur georeferenzierten Adresse
Georeferenzierte Adressen aktualisiert

Mit Stand vom 29.09.2014 sind 1.598 georeferenzierte Adressen mehr verfügbar als noch im März 2014. Insgesamt kann auf nunmehr 794.904 georeferenzierte Adressen zurückgegriffen werden.

Auszug aus dem Gemeinde- und Ortsteilverzeichnis aktualisiert
Gemeinde- und Ortsteilverzeichnis aktualisiert

Das Gemeinde- und Ortsteilverzeichnis liegt mit Stand vom 01.10.2014 aktualisiert vor.
Die bei den Ortsteilen aufgetretenen Veränderungen wurden den aktuellen Hauptsatzungen der Gemeinden entnommen.
Auch bei den Wohnplätzen gab es einige Korrekturen und Ergänzungen. Brandenburg verfügt nunmehr über 418 Gemeinden und 1.772 Ortsteile.
Sie erhalten dies über unseren Kundenservice oder bestellen online über den GEOBROKER.

Logo der LGB
Deutschland-Online-Gazetteer 2.0

Der Deutschland-Online-Gazetteer 2.0 für Brandenburg und Berlin (WFS-G-HKFK-BEBB) bietet ab sofort alle Information der bestehenden Gazetteer-Dienste zusammengefasst an. Durch die Anwendung von OpenData in der Berliner Senatsverwaltung können die Daten von Berlin im Dienst angeboten werden. Der Dienst erfüllt die Anforderungen an einen INSPIRE Download-Service (WFS 2.0).

Minilogo der INTERGEO
Umstellung GEOBROKER

Im Rahmen der INTERGEO, die vom 7. bis 9.10.2014 in Berlin stattfindet, wird der GEOBROKER der LGB auf ein neues Design umgestellt. Mit der Umstellung im 10. Jahr nach der Veröffentlichung des Online-Shops wird die LGB den Entwicklungen und Anforderungen an moderne Funktionalitäten, gepaart mit einem zeitgemäßen Aussehen gerecht. Am 8.10.2014 ist dazu die offizielle Freigabe bei der INTERGEO am Stand der AdV vorgesehen.

Minigrafik Auf den Spuren der Landesvermessung
Auf den Spuren der Landesvermessung

Die Broschüre ”Auf den Spuren der Landesvermessung”, die erst im Mai diesen Jahres erschienen ist, erfreut sich größter Nachfrage. Das bestätigt die Qualität des Werkes und hat zur Folge, dass die Erstauflage bereits im August vergriffen war. Um weiteren Bedarf bedienen zu können, hatte sich die LGB entschieden, die Broschüre nachzudrucken und zu einer Schutzgebühr von 3,00 Euro je Exemplar zzgl. Versandkosten anzubieten. Sie ist ab sofort wieder lieferbar.

Minigrafik zum Geobroker
10 Jahre GEOBROKER

September-Aktion ”Die ersten 100”. Bestellen Sie einen Bildkalender der LGB des Jahres 2015 und Sie erhalten die Reproduktion einer Karte des Abraham Ortelius aus dem Jahr 1588 gratis dazu.
Die ersten 100 Bestellungen im September werden dabei berücksichtigt.

Minilogo der INTERGEO
LGB auf INTERGEO

Vom 7. bis 9.10.2014 tagt die international führende Kongressmesse für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement in Berlin. Die LGB beteiligt sich mit zwei Themen am Stand der AdV. Besuchen Sie uns in Halle 6.1, Stand A6.030, betrachten Sie mit uns eine 10-jährige Erfolgsgeschichte ”10 Jahre GEOBROKER” und erfahren Sie, wie die INSPIRE-Zentrale im Land Brandenburg die europäischen Anforderungen für die Landesverwaltung erfüllt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Logo der LGB
Energie- und Klimaschutzatlas

Am 28.08.2014 wird im Rahmen des Energietages 2014 in Cottbus der in Kooperation zwischen dem Ministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz (MUGV) und der LGB entstandene Energie- und Klimaschutzatlas vorgestellt. Der Atlas basiert auf dem BRANDENBURGVIEWER der LGB und ist mit umfangreichen Fachdaten in Form von Webdiensten ausgestattet.
Zur Pressemitteilung von MUGV und LGB gelangen Sie hier

Grafik Titelbild des Bildkalender 2015
Bildkalender 2015

Der neue Kalender der LGB für das Jahr 2015 ist ab sofort erhältlich. Er wird in diesem Jahr gemeinsam mit dem Brandenburgischen Landesamt für Denkmalpflege und Archäologisches Landesmuseum (BLDAM) herausgegeben. Unter dem Titel "Feste Plätze festgehalten - Brandenburgische Burgen in Luftbild, Karte, Laserscan und Foto" werden in dem Kalender bedeutende archäologische Denkmale im Land Brandenburg abgebildet. Der Kalender im Querformat von 48,5 cm x 33,5 cm  ist zum Preis von 9,00 Euro über den GEOBROKER oder den Kundenservice der LGB zu beziehen.

Grafik mit Symbolen aus Schule, Ausbildung, Studium und Laufbahn
Service der ZAF für Ausbildungsbetriebe

Die Zentrale Aus- und Fortbildungsstätte für die Berufe der Geoinformationstechnologie (ZAF) bietet allen Ausbildungs-
betrieben zahlreiche Serviceangebote. Z.B. übernimmt die ZAF die zentrale Antragstellung der EU-Mittel zur Förderung des "Programms zur qualifizierten Ausbildung im Verbundsystem". Näheres zu den Förderbedingungen erfahren Sie in einem Flyer.

Grafik mit Symbolen aus Schule, Ausbildung, Studium und Laufbahn
Menüpunkt ”Wir bilden aus” überarbeitet

Im Rahmen der Nachwuchskampagne haben wir für Sie den Menüpunkt "Wir bilden aus" überarbeitet. Die Informationen zur LGB als Ausbildungsbetrieb, zur Zuständigen Stelle nach § 73 BBiG und zur Zentralen Aus- und Fortbildungsstätte (ZAF) wurden aktualisiert, neu strukturiert und ergänzt. Sollten Sie noch Fragen haben, finden Sie eine umfangreiche Übersicht an Ansprechpartnern auf jeder Seite.

Minigrafik zur Pressemitteilung
Ausstellung zur Havelregion

Die LGB bereitet gemeinsam mit dem Kulturzentrum Rathenow, dem Archäologischen Landesmuseum Brandenburg und dem Prignitz-Museum am Dom Havelberg eine Ausstellung vor. Inhaltlich befasst sich diese mit der Region, in der im kommenden Jahr die Bundesgartenschau stattfindet. Ausstellungsorte werden die drei Partnereinrichtungen der LGB. Die Premiere ist für den 26. April 2015 in Rathenow geplant. Die Partner haben dazu eine Pressemitteilung veröffentlicht.

Logo zu den Schmettaukarten
Schmettaukarten vervollständigt

Fünf, aus technischen Gründen bisher nicht reproduzierte Blätter des brandenburgischen Teils des historischen Kartenwerks aus dem 18. Jahrhundert, vervollständigen das Angebot der LGB. Im Norden sind es die Sektionen 27 Strasburg, 28 Stettin, im Westen 98 Dessau und im Süden 116 Liebenwerda und 117 Senftenberg. Sie erhalten die Blätter ab sofort im Kundenservice der LGB zum Preis von 8,00 Euro je Blatt oder Sie bestellen online im GEOBROKER.
Die Daten der georeferenzierten Schmettaukarten können Sie kostenfrei im
BRANDENBURGVIEWER ansehen.

Titelbilder der Regionalkarten
Aktualisierung der Regionalkarten abgeschlossen

Die Topographischen Regionalkarten im Maßstab 1 : 100 000 zählen seit einiger Zeit zu den nachgefragtesten Produkten der LGB. Nun haben wir für Sie eine Ausgabe mit Verwaltungsgrenzen aufgelegt, die vom Erscheinungsbild her mit der Verwaltungsgrenzen-Ausgabe der Landeskarten vergleichbar ist, die Topographie tritt in den Hintergrund. Die Karte wird für Sie auf Anforderung als Plot angefertigt und ist im Kundenservice der LGB für je 6,00 Euro erhältlich. Das 14er Set vom Land Brandenburg kostet 55,00 Euro

Titelbilder der Regionalkarten
Regionalkarte mit Verwaltungsgrenzen

Die Topographischen Regionalkarten im Maßstab 1 : 100 000 zählen seit einiger Zeit zu den nachgefragtesten Produkten der LGB. Nun haben wir für Sie eine Ausgabe mit Verwaltungsgrenzen aufgelegt, die vom Erscheinungsbild her mit der Verwaltungsgrenzen-Ausgabe der Landeskarten vergleichbar ist, die Topographie tritt in den Hintergrund. Die Karte wird für Sie auf Anforderung als Plot angefertigt und ist im Kundenservice der LGB für je 6,00 Euro erhältlich. Das 14er Set vom Land Brandenburg kostet 55,00 Euro

Foto: Rudolf Zeeb, Staatssekretär im Ministerium des Innern Brandenburg
Zeugnisübergabe 2014

Mit der Zeugnisübergabe an 15 junge Vermessungstechnikerinnen und -techniker sowie 8 junge Geomatikerinnen und Geomatiker fand die drei Jahre dauernde Ausbildung am 18.07.2014 in Anwesenheit des Staatssekretärs im Ministerium des Innern, Herrn Rudolf Zeeb, ihren feierlichen Abschluss. Den würdigen Rahmen dazu bot der Senatssitzungssaal der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder).     [zur Pressemeldung]   [Fotos zum Download]

Minigrafik vom Kontrollpunkt
Zweiter Kontrollpunkt für Navigationsgeräte enthüllt

Im Rahmen des BRANDENBURG-TAGES in Spremberg wurde der 2. Kontrollpunkt für Navigationsgeräte im Land Brandenburg eingeweiht. Innenminister Ralf Holzschuher, LGB-Präsident Prof. Christian Killiches, Baudezernent Olaf Lalk und der Vertreter der Stadt Spremberg, Raik Gallas, enthüllten die dafür eingebrachte Bodenplatte. An diesem Punkt haben nun alle Bürger die Möglichkeit, ihre navigationsfähigen Geräte auf Genauigkeit zu überprüfen. In Zukunft werden weitere Kontrollpunkte folgen.

Minigrafik vom Kontrollpunkt
Brandenburg-Tag in Spremberg

Am 5. und 6. Juli diesen Jahres fand der BRANDENBURG-Tag in Spremberg statt. Die LGB hat sich und damit die Geodaten des Landes vielfältig präsentiert. [Eindrücke]

Minigrafik Auf den Spuren der Landesvermessung
Auf den Spuren der Landesvermessung

Die Broschüre ”Auf den Spuren der Landesvermessung”, die erst im Mai diesen Jahres erschienen ist, erfreut sich größter Nachfrage. Das bestätigt die Qualität des Werkes und hat zur Folge, dass die Erstauflage bereits vergriffen ist. Um weiteren Bedarf bedienen zu können, hat sich die LGB entschieden, die Broschüre nachzudrucken und zu einer Schutzgebühr von 3,00 Euro je Exemplar zzgl. Versandkosten anzubieten. Bestellungen, die bis zum 30.06.2014 eingegangen sind, werden noch kostenfrei bedient. Bestellungen ab den 1. Juli können erst nach Herstellung der Nachauflage versandt werden.

Grafiklink zur Kalibrierungsstrecke
Aktuelle Dokumentation zur Kalibrierungsstrecke

Die LGB bietet seit 1995 eine Kalibrierungsstrecke an, um den wachsenden Anforderungen an die Genauigkeit bei der elektrooptischen Distanzmessung gerecht werden zu können. Die dazu herausgegebene Dokumentation wurde jetzt umfassend aktualisiert und neue Sollstrecken und Messpfeilerhöhen veröffentlicht. Eine Verwaltungsvorschrift schreibt vor, elektrooptische Distanzmesser mindestens alle zwei Jahre überprüfen zu lassen.

GDI-Logo
Informationsveranstaltung ”INSPIRE in Brandenburg”

Am 24.06.2014 wird eine Informationsveranstaltung zu ”INSPIRE in Brandenburg” von der Kontaktstelle GDI-DE angeboten. Die Veranstaltung richtet sich an alle von INSPIRE betroffenen geodatenhaltenden Stellen und an alle am INSPIRE-Prozess interessierten Verwaltungen des Landes. Die Einladung und die Agenda zur Veranstaltung finden Sie hier.

Minigrafiklink zum Faltblatt
Bauvorhaben an der deutsch-polnischen Grenze

”Bauvorhaben an der Bundesgrenze – Das müssen Sie beachten!” So heißt ein Faltblatt, das die LGB in ihrer Funktion als Kontaktstelle zur Weiterleitung der Bauunterlagen an die deutsch-polnische Grenzkommission herausgegeben hat. Weitere Publikationen finden Sie in unserem Downloadbereich.

Minigrafik zum Geobroker
10 Jahre GEOBROKER

Jubiläumsaktion Freizeitkarten ”2 für 1”. Bestellen Sie im Monat Juni über den GEOBROKER eine Freizeitkarte aus der Produktpalette der LGB, erhalten Sie eine zweite gratis dazu.

Klicken Sie für mehr Informationen auf den Link in der Überschrift.

Titel Bodenrichtwerte-DVD 2014
Nun auch Bodenrichtwert-Daten 2014 verfügbar

Für die Bodenrichtwerte mit dem Stichtag 31.12.2013 sind nun auch die Daten verfügbar. Sie werden in den Formaten Text (csv) und XML herausgegeben. Darüber hinaus können die Bodenrichtwerte auf Kundennachfrage auch in Form von Webbasierten Geodiensten bereitgestellt werden.

Minigrafik vom Brandenburgtag 2014
LGB beim BRANDENBURG-TAG

Am 5. und 6. Juli präsentiert sich die LGB mit folgenden Themen beim Landesfest: Präsentation der Webdienste mit Ausdruck individueller Luftbilder, Ausstellung ”Kuriose Ortsnamen im Land Brandenburg”, Körperhöhenmessung und Enthüllung des Kontrollpunktes für Navigationsgeräte.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Spremberg!

Titel Bodenrichtwerte-DVD 2014; Grafiklink zur Produktseite
Bodenrichtwerte-DVD 2014 erhältlich

Die rd. 6.100 Bodenrichtwerte mit Stichtag zum 31.12.2013 für das Land Brandenburg sind als DVD im Kundenservice der LGB erhältlich. Eine zusammenfassende Information über die Möglichkeiten der Bereitstellung von Bodenrichtwerten erhalten Sie hier.

Minigrafik Vermessung Brandenburg
Vermessung Brandenburg

Die Ausgabe 1/14 der Zeitschrift ”Vermessung Brandenburg” ist ab sofort über den Kundenservice der LGB erhältlich. Artikel, Mitteilungen und Informationen zu aktuellen Themen rund um die Vermessung und Geoinformatik gibt es für 2,50 Euro.

Logo der LGB
Neue Ausgabetechnologie bei TKs

Die aktualisierten Blätter der TK10 (ATKIS) werden künftig mit einer neuen Ausgabetechnologie als Plot on Demand herausgegeben. Die Plots, die einen Auszug aus der Zeichenerklärung enthalten, gibt es ebenso wie die gedruckten Karten gefaltet und plano. Auch der Preis bleibt unverändert. Damit trägt die LGB sowohl der technologischen Entwicklung bei der Kartenausgabe als auch der Forderung, immer effizienter zu produzieren, Rechnung. Sollten Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

Logo der LGB
Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Da wir ständig bemüht sind, unseren Service für Sie zu verbessern, haben wir jetzt einen neuen Menüpunkt eingerichtet, unter dem Sie ”Häufig gestellte Fragen (FAQ)” finden, die Ihnen vielleicht bereits weiterhelfen. Wir haben für Sie dort FAQ zu folgenden Themen zusammengetragen: ”AAA im Land Brandenburg”, ”Urheber- und Nutzungsrechtshinweise” sowie ”Web-Dienste”

Minigrafik zum Geobroker
10 Jahre GEOBROKER

Der Monat Mai läuft bei unserer Jubiläumsaktion unter dem Motto ”Gelände”. Bei Bestellung von Daten des Digitalen Geländemodells erhalten Sie eine Reliefkarte gratis dazu.

Klicken Sie für mehr Informationen auf das Logo rechts.

GDI-Logo
Neue Version des Geoportal Brandenburg

Das Geoportal des Landes Brandenburg wurde in den vergangenen Monaten gründlich überarbeitet. Jetzt können die über 15.000 im Geoportal gespeicherten Geodaten und Geodatendienste noch besser erfasst und gefunden werden. Mittlerweile stellen im Geoportal mehr als 100 Datenanbieter, also Landesbehörden sowie Kreis- und Gemeindeverwaltungen, ihre Geodaten und -dienste bereit. [lesen Sie mehr]

Logo der LGB
Rekordbesuch auf geobasis.de

Im Monat März 2014 verzeichnete die LGB 48.069 Besucher auf www.geobasis-bb.de und übertraf damit den bisherigen Bestwert aus dem letzten Jahr um knapp 4000. Mit 546.620 Internetzugriffen erreichten diese Besucher den zweitbesten Wert in der Geschichte des Internetauftritts der LGB bei den Seitenaufrufen.

Grafik zur georeferenzierten Adresse
Georeferenzierte Adressen aktualisiert

Mit Stand vom 24.03.2014 sind 749 georeferenzierte Adressen mehr verfügbar als noch im Oktober 2013. Insgesamt kann auf nunmehr 793.306 georeferenzierte Adressen zurückgegriffen werden.

Minigrafik zum Geobroker
10 Jahre GEOBROKER

Kein Scherz, ab 1. April wird es eine neue Sonderaktion im Rahmen unseres Jubiläumsjahres geben. 10 Jahre GEOBROKER, das soll sich auch für Sie lohnen.

Klicken Sie für mehr Informationen auf den Link in der Überschrift.

Das war der Zukunftstag bei der LGB
Das war der Zukunftstag bei der LGB

22 Mädchen und Jungen besuchten beim Zukunftstag die LGB und verschafften sich so einen Eindruck der Berufe in der Geoinformationstechnologie. Damit nutzte die LGB die Möglichkeit, interessierten Schülerinnen und Schülern schon in jungen Jahren die Fachwelt in der Geobranche näher zu bringen. Eindrücke

Titelbilder der Karten
Straßenkarten von MOL und LOS aktualisiert

Die Straßenkarten im Maßstab 1 : 100 000 des Landkreises Märkisch-Oderland und des Landkreises Oder-Spree mit der Kreisfreien Stadt Frankfurt (Oder) liegen aktualisiert vor. Sie werden durch den Landesbetrieb Straßenwesen in Zusammenarbeit mit der LGB herausgegeben. Sie erhalten die Karten für je 6,00 Euro im KartenKundenservice der LGB oder per online-Bestellung im GEOBROKER.

Logo der LGB
3D-Gebäudedaten

1 Million Gebäude Brandenburgs stehen als 3D-Daten zur Verfügung. Nachdem im Jahr 2013 das EFRE-Projekt zur Modellierung von ca. einer Million Gebäuden im engeren Verflechtungsraum um Berlin und in den Städten Brandenburgs mit mehr als 20.000 Einwohnern abgeschlossen wurde, stehen diese Daten nun im sogenannten Level of Detail 2 (LoD2) zur Verfügung. Nachdem die Ergebnisse auf einer Veranstaltung am 26. März 2014 vorgestellt wurden, sind die 3D-Daten im LoD2 demnächst über den GEOBROKER der LGB zu erwerben. Für das Land Brandenburg stehen darüber hinaus auch Level of Detail 1 (LoD1) - Daten zur Verfügung. Diese wurden ohne EFRE-Förderung erstellt. Die Erfassung der Metadaten befindet sich im Prozess, sodass auch diese Daten in Kürze bereit stehen. Lesen Sie mehr.

Logo der LGB
Luftbilder im direkten Vergleich

Interessieren Sie sich für historische und aktuelle Luftbilder im direkten Vergleich? Dann haben wir für Sie etwas – die Luftbildzeitreihen von den Städten Frankfurt (Oder), Potsdam und Werder (Havel). Sollten Sie Luftbilder von einem anderen Gebiet innerhalb Brandenburgs suchen, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice, wir beraten Sie gern.

Grafik mit Symbolen aus Schule, Ausbildung, Studium und Laufbahn
Märkische Bildungsmesse

Im Rahmen der Nachwuchskampagne für Berufe der Geoinformationstechnologie nimmt die LGB an der Neuen Märkischen Bildungsmesse am 21.03.2014 in Potsdam teil. Besuchen Sie uns am Stand P27 und hören Sie den Vortrag zum Thema Karriere in der Geobranche im Konferenzteil der Messe.

Grafik mit Symbolen aus Schule, Ausbildung, Studium und Laufbahn
Nachwuchskampagne

In allen Bereichen, auch in der Geoinformationsbranche, ist es wichtig, sich vorausschauend der Entwicklung des beruflichen Nachwuchses zu widmen. Die LGB intensiviert im Jahr 2014 die Maßnahmen der letzten Jahre, die zum Generieren von Nachwuchskräften in diesem Berufsfeld beitragen. Unter dem Begriff Nachwuchskampagne werden dazu diverse Maßnahmen von der LGB durchgeführt bzw. begleitet.

GDI-Logo
Seminar ”Basiswissen GDI & INSPIRE”

Das Geoportal Brandenburg informiert über das Seminar der GEOkomm Academy zum Thema ”Basiswissen GDI & INSPIRE” vom 12. bis 16. Mai 2014. Veranstalter des Seminars sind GEOkomm e.V. in Kooperation mit der IHK Potsdam. Es wird in Zusammenarbeit mit der Beuth Hochschule für Technik Berlin, der DELPHI IMM GmbH und dem GeoServiceCenter (GSC) der LGB durchgeführt und richtet sich besonders an Beschäftigte der öffentlichen Verwaltung sowie an Ingenieur- und Planungsbüros.
Einladung, Programm und Anmeldung finden Sie hier.

Logo der LGB
Wahlkreiskarten für Landtagswahl 2014 verfügbar

Für die Wahlen des 6. Landtages Brandenburg am 14. September 2014 liegt bei der LGB eine Wahlkreiskarte vor. Die Karte zeigt die Einteilung der Wahlkreise im Land Brandenburg und die Verwaltungsgrenzen.
Sie erhalten die Karten für je 8,00 Euro im Kundenservice der LGB.

Minigrafik: Deckerscher Karteausschnitt
Deckersche Karten

Innenminister Ralf Holzschuher hat den Nachdruck der Deckerschen Karten 1 : 50 000, Umgegend von Berlin, aus den Jahren 1816 bis 1819 gestartet. Mit der Veröffentlichung dieser Karten wird eine Lücke bei Reproduktionen großer historischer Kartenwerke des damaligen Preußen durch die LGB geschlossen.
Sie können die Karten ab sofort im Kundenservice der LGB oder per online-Bestellung im GEOBROKER erwerben. Wenn Sie online bestellen erhalten Sie im Rahmen unserer Februaraktion ”10 Jahre GEOBROKER” weitere historische Karten von Potsdam (Potsdam Rolle) gratis.

Logo der LGB
Potsdamer Geschichtsbörse

Am 23.02.2014 findet im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte die 10. Potsdamer Geschichtsbörse statt. Die LGB beteiligt sich an dieser Tagung mit der Darstellung der hauseigenen Produktpalette "Historische Karten". Als Neuheit wird es auch die Faksimiledrucke der Deckerschen Karten 1 : 50 000 "Umgegend von Berlin" zu sehen geben, die derzeit reproduziert werden.

Logo der Regionalkarten
Neue Karten von TF und OHV

Für die Landkreise Teltow-Fläming und Oberhavel wurden die Regionalkarten aktualisiert. Im Rahmen der grundlegenden Erneuerung dieser Kartenserie liegen sie nun abgeleitet aus der Digitalen Topographischen Karte 1 : 100 000 vor. Sie erhalten die Karten ab sofort zum Preis von je 6,00 Euro im KartenKundenservice der LGB.

Logo der LGB
Geomatiker Einstellungstests

Lust Geomatiker/in zu werden? Auf den letzten Drücker noch bewerben? Am 19. und 20.02.2014 werden bei der LGB die Einstellungstests für die Berufsausbildung für diesen Beruf durchgeführt. Bei Interesse sollten die Bewerbungen bis zum 14.02.2014 bei der LGB eingegangen sein. Weitere Informationen zur Bewerbung gibt es über diesen Link.

Minigrafik zum Geobroker
10 Jahre GEOBROKER

Im Jahr 2014 jährt sich die Freischaltung des GEOBROKERs zum 10. Mal. Aus diesem Anlass startet die LGB in diesem Jahr regelmäßig Sonderaktionen, die für Sie als Kunden interessant sein könnten. Erfahren Sie mehr über unsere Aktionen direkt in unserem Verkaufsportal GEOBROKER.

Logo zum Zukunftstag 2014
Zukunftstag am 27.3.2014

Mädchen und Jungen sind eingeladen, sich zum Zukunftstag bei der LGB in Potsdam anzumelden. Da soll gezeigt werden, was mit Geodaten alles möglich ist. Denn bei der LGB werden Geomatiker/innen ausgebildet. Die Anmeldung ist über das Portal des Zukunftstags Brandenburg möglich.

Auszug aus dem Gemeinde- und Ortsteilverzeichnis aktualisiert
Gemeinde- und Ortsteilverzeichnis aktualisiert

Das Gemeinde- und Ortsteilverzeichnis liegt mit Stand vom 01.01.2014 aktualisiert vor.
Derzeit gibt es im Land Brandenburg 418 Gemeinden und 1.767 Ortsteile. Im Verzeichnis ist auch die Einwohnerzahl und die Gemeindefläche mit den aktuell verfügbaren Daten des Amtes für Statistik Berlin-Brandenburg (AfS) aktualisiert worden. Die Flächenangaben werden damit ab sofort nicht mehr in Quadratmetern, sondern analog zu den Datenangaben des AfS in Hektar angegeben.
Sie erhalten dies über unseren Kundenservice oder bestellen online über den GEOBROKER.

nach oben