Freizeitkartenausschnitt
Freizeitkartenausschnitt Bildschirmqualität

Freizeitkarten Naturpark Stechlin-Ruppiner Land


Der 680 km² große und im Jahr 2001 gegründete Naturpark Stechlin-Ruppiner Land befindet sich im Norden des Landes Brandenburg an der Grenze zu Mecklenburg-Vorpommern und wird auf zwei Freizeitkarten der LGB im Maßstab 1 : 50 000 vollständig dargestellt. Mehr als 100 Seen, darunter viele Klarwasserseen, und 62% Waldfläche geben der Region ihren Charakter. Der tiefste See ist der Große Stechlinsee mit bis zu 69 m Tiefe.
Die Stadt Rheinsberg mit ihrem berühmten Wasserschloss liegt inmitten des Naturparks und ist neben Wesenberg, Mirow, Fürstenberg/Havel, Neuruppin, Lindow (Mark), Gransee, Zehdenick und Liebenwalde einer von vielen sehenswerten Orten der Region, die auf den Karten abgebildet sind. Wander-, Rad- und Reitwege sind auf den Karten deutlich gekennzeichnet und geben Anregungen zur aktiven Freizeitgestaltung.
Die Rückseiten der Karten informieren über die Region in Wort und Bild, geben Hinweise und Empfehlungen zu Orten und Ausflugsmöglichkeiten per Fuß, Rad oder Pferd. Dazu findet man umfangreiche Kontaktauskünfte, Nahverkehrspläne und auf dem Nordblatt Stadtpläne von Rheinsberg und Fürstenberg/Havel, auf dem Südblatt von Neuruppin und Zehdenick.

Die Karten sind in Zusammenarbeit mit den Naturparkverwaltungen, Ämtern und Tourismuseinrichtungen entstanden und zum Preis von je 6,00 Euro (als Set 10,00 Euro) bei der LGB sowie im gut sortierten Buchhandel erhältlich.

Titelbild der Freizeitkarte

Bestellung

Weitere Informationen zum Kartenwerk

Kontakt LGB

Link zum Kundenservice

 

zurück zur Übersicht

 

nach oben