Vermessung Brandenburg - Heft 1/98 -


Inhalt

Verfasser Artikel
Winfried Zöllner Novellierung des Vermessungs- und Liegenschaftsgesetzes
Manfred Oswald und Günther Rothberger ALKIS® Amtliches Liegenschaftskataster – Informationssystem
Karl-Ludwig Völkel Einsatz des Orthophotos in der Flurneuordnung im Land Brandenburg
Ingo Gennat und Andreas Wölke Vermessungsunterstützung Ost am Beispiel des Landes Brandenburg
Bernd Richter und Hermann Seeger Die Geodäsie am IfAG – eine Abteilung im Wandel der Zeiten (Teil II)
  Geodäsie 2000++
  Mitteilungen
  Buchbesprechungen

(Redaktionsschluß: 31.Dezember 1997)

Download PDF-Datei; Öffnet neues Fenster Gesamte Ausgabe als PDF-Datei betrachten/Download

 

Winfried Zöllner

Novellierung des Vermessungs- und Liegenschaftsgesetzes

Das Vermessungs- und Liegenschaftsgesetz des Landes Brandenburg ist seit dem 12.12.1991 in Kraft. Es hat sich seitdem bewährt. Jedoch machten zwischenzeitliche Entwicklungen im Datenschutz sowie Entwicklungen auf technischem Gebiet zusammen mit dem Wunsch, das Liegenschaftskataster benutzerfreundlicher zu gestalten, die Überarbeitung einzelner Regelungen erforderlich. Der Landtag hat am 19.11.1997 die Änderung des Gesetzes beschlossen.

Download PDF-Datei; Öffnet neues Fenster Als PDF-Datei betrachten/Download

 

Manfred Oswald und Günther Rothberger

ALKIS® – Amtliches Liegenschaftskataster-Informationssystem

Die Arbeitsgemeinschaft der Vermessungsverwaltungen der Länder der Bundesrepublik Deutschland (AdV) hat auf Grund der rasanten technologischen Entwicklung der letzten Jahre auf dem Gebiet der Geoinformationssysteme beschlossen, die bisherige Konzeption des automatisiert geführten Liegenschaftskatasters mit den Verfahrenskomponenten ALB und ALK zu einem Fachkonzept für eine integrierte automatisierte Führung des Liegenschaftskatasters weiterzuentwickeln. Damit rückt ein schon vor Jahrzehnten gestecktes Ziel in greifbare Nähe. Angestrebt werden eine einheitliche objektorientierte Modellierung des Informationssystems und die Einbettung des Fachkonzeptes in ein auch für ATKIS geeignetes Datenmodell. Mit dem Amtlichen Liegenschaftskataster-Informationssystem (ALKIS®) werden der Inhalt des Liegenschaftskatasters (ALKIS-Bestandsdaten) in digitaler Form integriert geführt und seine Benutzung gesteuert.

Download PDF-Datei; Öffnet neues Fenster Als PDF-Datei betrachten/Download

 

Karl-Ludwig Völkel

Einsatz des Orthophotos in der Flurneuordnung im Land Brandenburg

Bodenordnung ist eine geodätische Disziplin. Grundlage für die Durchführung und Bearbeitung von Bodenordnungsverfahren nach dem Flurbereinigungsgesetz (FlurbG) und dem 8. Abschnitt des Landwirtschaftsanpassungsgesetzes (LwAnpG) sind Vermessungen. Da Vermessungen zeitlich und wirtschaftlich sehr aufwendig sind, daher immer teurer werden und diese Kosten als Verfahrens- bzw. Ausführungskosten in Bodenordnungsverfahren vom Land Brandenburg und den Verfahrensteilnehmern zu tragen sind, müssen Wege gesucht werden, diese Kosten zu senken. Gleichzeitig ist es unerläßlich, den Zeitablauf in der Bearbeitung von Bodenordnungsverfahren zu beschleunigen. Es ist daher ein wirtschaftlicher Verfahrensweg zu konzipieren, der bei einem geringen örtlichen Arbeitsaufwand eine hohe Punktvollständigkeit liefert und eine gute geometrische Genauigkeit der neuen Punkte gewährleistet.

Download PDF-Datei; Öffnet neues Fenster Als PDF-Datei betrachten/Download

 

Ingo Gennat und Andreas Wölke

Vermessungsunterstützung Ost am Beispiel des Landes Brandenburg

Die „Vermessungsunterstützung Ost"der Bundeswehr stellt eine außergewöhnliche Hilfe des Bundes für die fünf neuen Länder dar. Durch den Einsatz von Vermesser-Soldaten werden Investitionen in Milliardenhöhe ermöglicht. In diesem Beitrag sollen die positiven Auswirkungen des Einsatzes, aber auch die Probleme aus der Sicht der personalabstellenden Truppe beleuchtet und bewertet werden.

Download PDF-Datei; Öffnet neues Fenster Als PDF-Datei betrachten/Download

 

Bernd Richter und Hermann Seeger

Die Geodäsie am IfAG – eine Abteilung im Wandel der Zeiten (Teil II)

Download PDF-Datei; Öffnet neues Fenster Als PDF-Datei betrachten/Download

 

Geodäsie 2000++ in Strategiepapier der Deutschen Geodätischen Kommission

Download PDF-Datei; Öffnet neues Fenster Als PDF-Datei betrachten/Download

 

Mitteilungen

Download PDF-Datei; Öffnet neues Fenster Als PDF-Datei betrachten/Download

 

Buchbesprechungen

Download PDF-Datei; Öffnet neues Fenster Als PDF-Datei betrachten/Download

 

Bestellung

Kontakt

Link zum Kundenservice

zurück zur Übersichtsseite

 

nach oben