Vermessung Brandenburg - Heft 2/13 -


Inhalt

Verfasser Artikel
Beate Ehlers „Gutachten-Opa”
Lothar Sattler GDI-Förderung durch EFRE
Jörg Schröder Georeferenzierung und Entzerrung der brandenburgischen Kartenblätter des Schmettauschen Kartenwerks
Dietmar Menzel Von der Messlatte zum Sitz-Steh-Tisch
Hans Henning Als Vermessungstechniker im Land Brandenburg 1946 – 1959
  Mitteilungen
  Buchbesprechungen
  aufgespießt
  Aus dem Angebot der LGB

(Redaktionsschluss: 13.09.2013)

Download PDF-Datei; Öffnet neues Fenster Gesamte Ausgabe als PDF-Datei betrachten/Download

 

Beate Ehlers

„Gutachten-Opa”

Vorwort

Download PDF-Datei; Öffnet neues Fenster Als PDF-Datei betrachten/Download

 

Lothar Sattler

GDI-Förderung durch EFRE

In den Jahren 2009 bis 2013 hat der Aufbau der Geodateninfrastruktur im Land Brandenburg durch den Einsatz von Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) einen sichtbaren Fortschritt erfahren. Vorbehaltlich des noch ausstehenden Abschlusses der Förderperiode wurden rund 200 Projekte mit rund 17 Mio. € auf allen Verwaltungsebenen gefördert; davon allein rd. 9,5 Mio. € für kommunale Vorhaben. Brandenburg stellt sich damit den technischen Anforderungen eines zusammenwachsenden Europas gleichermaßen wie den nationalen Beschlüssen zum Aufbau einer Geodateninfrastruktur in Deutschland. Soweit nachfolgend einzelne Vorhaben präsentiert werden, stehen diese stellvertretend für alle Förderprojekte und sollen besonders motivieren, der Geodateninfrastruktur (GDI) noch unerschlossene Datenbestände verfügbar zu machen. Eine kontinuierlich aktualisierte Gesamtschau der in o.g. Zeitraum abgeschlossenen Maßnahmen ist online verfügbar.

Download PDF-Datei; Öffnet neues Fenster Als PDF-Datei betrachten/Download

 

Jörg Schröder

Georeferenzierung und Entzerrung der brandenburgischen Kartenblätter des Schmettauschen Kartenwerks

Die das brandenburgische Landesgebiet abdeckenden 39 Blätter des Schmettauschen Kartenwerkes stehen nun der Allgemeinheit in georeferenzierter Form zur Verfügung. Wir verdanken es im Wesentlichen den mit dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung zur Verfügung gestellten Fördermitteln und dem Willen einer Landesbehörde, diese auch für unkonventionelle Projekte zu nutzen. Im Folgenden sollen die wichtigsten Arbeitsschritte besprochen werden, die bei der Georeferenzierung und Entzerrung des Schmettauschen Kartenwerkes durchgeführt wurden.

Download PDF-Datei; Öffnet neues Fenster Als PDF-Datei betrachten/Download

 

Dietmar Menzel

Von der Messlatte zum Sitz-Steh-Tisch

Wie kann ein Unternehmen erfolgreich über 130 Jahre an einem Standort existieren? Für das Unternehmen REISS in Bad Liebenwerda waren (und sind) dafür drei Gründe von besonderer Bedeutung: die Vorstellungen, die Firmengründer Robert Reiss von Qualität und Kundenzufriedenheit hatte, als Unternehmenswerte weiterzuentwickeln, eine hohe Identifikation aller Mitarbeiter mit dem Unternehmen und ein enormes Innovationspotenzial sowie die Risikobereitschaft, neue Ideen umzusetzen.

Download PDF-Datei; Öffnet neues Fenster Als PDF-Datei betrachten/Download

 

Hans Henning

Als Vermessungstechniker im Land Brandenburg 1946 – 1959

Dipl.-Ing. (Vermessung)/Dipl-Jur. Hans Henning, Jahrgang 1925, war von 1959 bis 1988 Leiter des Kataster- und Grundbuchwesens (ab 1965 Liegenschaftsdienst) des Magistrats von Berlin/Ost und lebt heute als Rentner in Berlin-Niederschönhausen. Er veröffentlichte seine Erinnerungen an seine beruflichen Tätigkeiten bereits in Heft 1/2008 unter dem Titel „Zum Vermessungs-, Kataster- und Grundbuchwesen in Berlin/Ost 1959 – 1990” und in Heft 1/2009 „Als Vermessungstechniker-Lehrling in der Mark Brandenburg 1940 – 1943”. In dem nachfolgenden Beitrag wird die Lücke zwischen diesen Beiträgen geschlossen mit einem Bericht über die Nachkriegszeit, der insbesondere die Vermessungsarbeiten im Zuge der Bodenreform behandelt.

Download PDF-Datei; Öffnet neues Fenster Als PDF-Datei betrachten/Download

 

Mitteilungen

Download PDF-Datei; Öffnet neues Fenster Als PDF-Datei betrachten/Download

 

Buchbesprechungen

Download PDF-Datei; Öffnet neues Fenster Als PDF-Datei betrachten/Download

 

aufgespießt

Download PDF-Datei; Öffnet neues Fenster Als PDF-Datei betrachten/Download

 

Aus dem Angebot der LGB

Download PDF-Datei; Öffnet neues Fenster Als PDF-Datei betrachten/Download

 

Bestellung

Kontakt

Link zum Kundenservice

zurück zur Übersichtsseite

 

nach oben